Unsere Mediationsausbildung

Die Mediationsagentur Berlin bietet bei ihren Mediationsausbildungen eine ausgewogene Mischung zwischen Denkansätzen und Theorien der Konfliktbearbeitung sowie praktischen Bezügen. 

Sie erlernen bei uns Kommunikationsansätze, wie das Harvard-Modell, Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg (GfK) und/oder verschiedene Kommunikationsmodelle nach Schulz von Thun und Paul Watzlawick. 

Diese theoretischen Kenntnisse üben unsere Teilnehmer/innen in Rollenspielen, die wir aus unserer praktischen Arbeit als Mediatoren abgeleitet und für die Ausbildung didaktisch ausgestaltet haben. 

Um diesem Ziel gerecht zu werden und individuell auf die Bedürfnisse und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten unserer Teilnehmer/innen eingehen zu können, haben wir unsere Ausbildungen in die Bereiche
einfacher/e Mediator/in,
zertifizierte/r Mediator/in ,
zertifizierter/e Wirtschaftsmediator/in,
zertifizierter/e Familienmediator/in
unterteilt.